Die BLZK informiert - Ihr Zahnarzt berät

Über uns

Die Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK) ist die gesetzliche Berufsvertretung von über 16.500 bayerischen Zahnärzten. Die BLZK setzt sich aktiv für deren Rechte und Interessen sowie für die Förderung, Erhaltung und Wiederherstellung der Mundgesundheit der Bevölkerung ein. Dabei steht die BLZK für Qualität in der Zahnmedizin als Ergebnis wissenschaftlich begründeter Präventions- und Behandlungskonzepte, die sich an der Individualität des einzelnen Patienten orientieren. Der Patientenschutz ist ein vorrangiges Anliegen der Bayerischen Landeszahnärztekammer, die eine fachlich kompetente, qualitätsgesicherte Patientenberatung anbietet. Darüber hinaus bündelt sie auf der Patientenseite zahn.de fachlich gesicherte Informationen zur Zahn- und Mundgesundheit.

zahn.de – die Patientenseite der BLZK

Das Internet wird für Patienten immer wichtiger als Informationsquelle für Gesundheitsthemen. Doch viele Gesundheitsinformationen im Netz sind von bestimmten Interessen beeinflusst oder sogar falsch und irreführend.

Mit der Patientenseite zahn.de bietet die Bayerische Landeszahnärztekammer gut verständliche Informationen zur Mundgesundheit. Die Inhalte von zahn.de sind frei von Werbung und ohne kommerzielles Interesse. Die Finanzierung, Erstellung und Pflege von zahn.de obliegen der Bayerischen Landeszahnärztekammer.

Die Patientenseite unterstützt und ergänzt das persönliche Beratungsgespräch mit dem behandelnden Zahnarzt in der Praxis unter dem Leitsatz „Die BLZK informiert – Ihr Zahnarzt berät“. Die Angebote sollen den Zahnarztbesuch keinesfalls ersetzen. Die Gesundheitsinformationen auf zahn.de sind wissenschaftlich gesichert und allgemein verständlich verfasst. Sie werden laufend aktualisiert und erweitert.

Zielgruppen und Inhalte

Angesprochen werden alle, die sich für Themen der Mundgesundheit interessieren – sowohl allgemein als auch als Patient. Sie sollen über die Angebote zur Prophylaxe, Diagnostik und Behandlung der Zahnmedizin informiert werden und mehr über die Zusammenhänge zwischen Mundgesundheit und Allgemeingesundheit erfahren.

Das Themenspektrum auf zahn.de ist breit gefächert. Das Startmenü bietet ausgewählte Inhalte zu den Bereichen:

  • Mundhygiene zu Hause (zum Beispiel Zahnpflege, Prophylaxe, zahngesunde Ernährung)
  • Besuch beim Zahnarzt (zum Beispiel Vorsorgeuntersuchungen, Vorbereitung auf den Zahnarztbesuch, Zahnarztangst)
  • Erkrankungen (zum Beispiel Karies, Parodontitis, Mundgeruch, Kreidezähne)
  • Zahnbehandlung (zum Beispiel Wurzelbehandlungen, Implantate, Kieferorthopädie, Professionelle Zahnreinigung)
  • Beratung (zum Beispiel das Beratungsangebot der BLZK, Fragen zur Zahnarztrechnung, weiterführende Linklisten)
  • Zahnwissen (zum Beispiel FAQ Mundgesundheit, Bildergalerien, Infografiken)

Angebote zur Patientenberatung

Auf zahn.de sind die Angebote zur Patientenberatung der Bayerischen Landeszahnärztekammer, Beratungszeiten und Kontaktdaten aufgeführt. Die Leistungen werden umfassend erläutert und verlinkt. Dies gilt auch für gemeinsame Angebote der Bayerischen Landeszahnärztekammer mit der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns (KZVB) – zum Beispiel das Patiententelefon der bayerischen Zahnärzte.

Zahnarztsuche

Auf der Startseite von zahn.de finden Patienten die „Zahnarztsuche in Bayern“. Sie können damit bayernweit nach einem Zahnarzt in ihrer Nähe suchen. Über die Auswahl „Hausbesuch möglich“ werden zum Beispiel alle Zahnärzte angezeigt, die Hausbesuche anbieten und diesen Service in der Zahnarztsuche angegeben haben. Weitere Informationen über die Zahnarztpraxen wie Homepage, E-Mail-Kontakt sowie Hinweise auf Parkmöglichkeiten und barrierearme Praxisräume werden ebenfalls veröffentlicht. Sie beruhen auf den eigenverantwortlichen Angaben der Praxisinhaber, die sie über die BLZK eintragen lassen können. Das Angebot ist werbe- und kostenfrei. Die Zahnarztsuche der BLZK steht als Web- und Mobilversion zur Verfügung.

Darstellung

Auf Themenseiten wie „Mundhygiene zu Hause“ oder „Besuch beim Zahnarzt“ werden die Inhalte des entsprechenden Themenbereichs kurz und prägnant vorgestellt. Die Artikel selbst sind durch Zwischenüberschriften übersichtlich gegliedert und bieten leicht verständliche Informationen – ergänzt durch grafische Darstellungen und themenbezogene Videos. Verwandte Themen sind jeweils rechts auf der Seite aufgeführt und regen zum Weiterlesen an. In übersichtlichen Infoboxen sind zum Beispiel zusätzliche Informationsquellen wie Broschüren oder Websites zu finden.

Redaktion und Autoren

Mitarbeiter des Geschäftsbereichs Kommunikation der BLZK mit journalistischer Expertise im Gesundheitswesen erstellen und pflegen die Inhalte von zahn.de. Prof. Dr. Christoph Benz, Referent Patienten und Versorgungsforschung der BLZK, begleitet den redaktionellen Prozess und prüft die Inhalte auf fachliche Richtigkeit. Die Unterstützung von Experten ist ein wichtiger Bestandteil der redaktionellen Arbeit.

Vorlagen und fachliche Beratung

Viele Inhalte von zahn.de basieren auf den Patientenbroschüren der BLZK, die erstellt wurden unter fachlicher Beratung von:

  • Christian Berger, Präsident der Bayerischen Landeszahnärztekammer und Fachzahnarzt für Implantologie, Oralchirurgie, Parodontologie
  • Prof. Dr. Christoph Benz, Vize-Präsident der Bundeszahnärztekammer und Referent Patienten und Versorgungsforschung der Bayerischen Landeszahnärztekammer
  • Dr. Herbert Michel, ehemaliger Referent Prophylaxe/Alterszahnmedizin/Behindertenzahnmedizin der BLZK; ehemaliger Vorsitzender der Bayerischen Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit e.V. (LAGZ)
  • Prof. Dr. Dr. Andreas Schlegel, Referent Gutachterwesen der BLZK; Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgische Klinik des Universitätsklinikums Erlangen, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Vorsitzender des Vereins zur Förderung der wissenschaftlichen Zahnheilkunde in Bayern e.V. (VFwZ)
  • Dr. Anne Bauersachs, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgische Klinik des Universitätsklinikums Erlangen, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • Prof. Dr. Andreas Filippi, Fachzahnarzt für Oralchirurgie, Universitätskliniken für Zahnmedizin, Universität Basel
  • Prof. Dr. med. dent. Ulrich Schlagenhauf, Leiter der Abteilung für Parodontologie in der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie, Universitätsklinikum Würzburg

Unterstützung

Kooperationspartner

TV Wartezimmer

In Zusammenarbeit mit TV-Wartezimmer produziert die Bayerische Landeszahnärztekammer regelmäßig leicht verständliche Patienteninformationsfilme zu Themen wie „Zahnwechsel“, „Mundgesundheit im Alter“ und „Parodontitis und Allgemeingesundheit“. Diese sind auch hier in der Mediathek auf zahn.de verfügbar. Zudem prüft die Bayerische Landeszahnärztekammer jedes Jahr von TV-Wartezimmer in Eigenregie produzierte Patienteninformationsfilme zu zahnmedizinischen Themen auf fachliche Richtigkeit und Laienverständlichkeit. Einige dieser Filme sind ebenfalls in der Mediathek zu finden.

VOILA_REP_ID=C1257FBC:002D4540