Die BLZK informiert - Ihr Zahnarzt berät
A- A+

Mundgesundheit in der Schwangerschaft

 

 

Tonlose Version, Länge: 00:02:02

 

Bei Schwangeren wird das Zahnfleisch weicher und Bakterien können sich leichter ansiedeln. Dadurch steigt die Gefahr für Zahnfleischentzündungen. In der Schwangerschaft sind zwei zahnärztliche Kontrollen sowie eine Professionelle Zahnreinigung sinnvoll. Dringende Behandlungen sind im zweiten Schwangerschaftsdrittel möglich.

VOILA_REP_ID=C1257FBC:002D4540